Melon(i)e … RUMS (3/ 2017)

Es ist schon ein paar Monate her als bei alles-fuer-selbermacher der Hamburger Liebe „Melonen“-Jersey ins Rennen ging. Ich weiß gar nicht mehr so recht, in welchen Farbzusammenstellungen es ihn alles gab, aber in den Grundtönen blau und gelb hatte ich mir je ein Stück gegönnt.
Den blauen hatte ich recht schnell vernäht – zu einem BasicTankTop von Ki-ba-doo, welches schon im letzten Sommer gern getragen wurde.

Jetzt wo das herrliche Sommerwetter uns (hoffentlich) dauerhaft beglückt, sollte nun der Gelbe unter die Nadel. Dabei habe ich mir einen einfachen Jessy-Rock genäht und ihn mit der Coverlock „ordentlich“ versäumt. Als Bündchen habe ich Pamuk-Jersey von Stoff&Liebe in Rost verwendet. Ich find´, das passt ganz gut dazu.

MelonenKombi HHL 5

Nun hatte ich noch Kapazitäten für ein Top. Eigentlich sollte es erneut das Ki-ba-doo-Top werden, welches ich in meinen Shop zum Verkauf anbieten wollte, aber ich habe das SM nicht (ausgedruckt) gefunden.Dafür aber „Lupita“ von Milchmonster. Das erschien mir sogar noch passender für mein Projekt.

MelonenKombi HHL 4

Ich habe es zunächst auch als Shirtversion zugeschnitten und genäht. Doch irgendwie war mir der Stoff dann in seiner Sommerlichkeit zu schade, um ihn – in welcher Form auch immer – zu verkaufen.
Jedenfalls sollte es dennoch ein engeres Top werden. So habe ich das Oberteil von Lupita mit dem unteren Shirtstück von Shelly kombiniert. … und es ist perfekt!!! Ich meine so richtig, richtig!!! Noch besser als das Basic-Tank-Top.

MelonenKombi HHL 3

Das heißt, ich werde mir den Schnitt als solches nochmal „im Ganzen“ abzeichnen, damit ich für künftige Tops nicht mehr basteln brauch. Mir gefällt besonders die Weite des Armausschnittes und die Trägerführung.
Als Bündchen, welches ich „klassisch“ an Hals- und Armausschnitten angebracht habe, verwendete ich ein 3-cm-Streifen von dem besagten Unijersey. So sind die Abschlüsse nicht zu breit und die schmalen Träger bleiben auch schmal.

MelonenKombi HHL 2

Nun kann man beides sogar als Kleid tragen, sofern mir das Mustertechnisch nicht zu viel wird. Ich glaube, das ist dann tages- und launenabhängig. Ich werd´ sehen.
Solo find ich beide Teile auf jeden Fall eine sommerliche Augenweide – bzw. damit falle ich garantiert auf. Die Farben sprechen einfach für sich … S O M M E R.

MelonenKombi HHL 7

MelonenKombi HHL 1

MelonenKombi HHL 8

Mit dieser Kombi oder nur mit Rock oder Top werde ich mit Sicherheit die eine oder andere Melone in diesem Sommer verputzen … und an weniger schönen Tagen halten mich die fröhlichen Farben auf jeden Fall bei Laune. Hachz… was nähen alles so ausmachen kann.

Ganz liebe schmackhafte Grüße – auch in die RUMS-Runde

Peggy

Schnitt:
Melonen-Top = gebastelt aus Lupita/ Milchmonster und Shelly/ Farbenmix
Röcke = Jessy/ p.s.handmade – DaWanda
UniShirt = (älteres) Kaufshirt von Esprit
Stoffe:
Melonen von alles-fuer-selbermacher (ausverkauft)
Unijersey von Stoff&Liebe
Advertisements

6 Gedanken zu “Melon(i)e … RUMS (3/ 2017)

  1. Das ist eine richtig tolle Kombi und ich mag das auch sehr gerne, wenn man 2 Teile statt eins Kleides näht..da hat man viel mehr Möglichkeiten nach Lust und Wetter zu kombinieren!!
    LG Tanja

  2. Die Melonen sind einfach absolut sommerlich und Gelb auch, da stimme ich dir voll und ganz zu. ich finde auch Rock und Top toll, da bist du im Sommer doch immer passend gewappnet und beim heutigen wetter sowieso.

    Liebe Grüße

    Judith

    Pssst: Magst du deine gelben Schönheiten noch bei der Farbenspiel- Linkparty verlinken, da gehst nämlich diesen Monat um GELB. Ich würde mich freuen
    https://septembersquiltdelight.blogspot.de/p/farbenspiel.html

  3. Superlecker! Sehr schön, dass Du alles gleich kombiniert zeigst. Find ich super! Um diesen Stoff wäre ich immer herum geschlichen und hätte so gar keine Idee dazu. Danke für die Inspiration, schaut alles klasse aus (zusammen und einzelnd).
    LG Stef

    • Ach, Stef, der Stoff lag hier eben auch schon so lange rum… Er gefiel mir, sonst hätte ich ihn ja nicht gekauft und ein Top war definitiv in meinen Kaufvisionen enthalten. Aber so als Kombi find´ ich es noch ein Ticken genialer. Sommer satt eben… Ganz lieben Dank für deinen Kommentar. Peggy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s