RUMS 1/2017 … es wird Zeit!

Blicke ich auf den Jahresanfang zurück und die (scheinbaren) wenigen Vorsätze, dann kann ich mir etwas auf die Schultern klopfen. Zwar ist das hier auf dem Blog nicht wirklich sichtbar, aber auf FB und im meinem Nähkeller hat sich viel getan: meine Mission „Stoffabbau“ ging bisher gut voran (, wenn ich den Nachkauf jetzt mal einfach unterschlage 😉 ).

ELiebe 3

Es ist nicht leicht, von Stoff-Liebhaber-Stücken loszulassen, sie zu vernähen oder auch sich einzugestehen, dass ich es dennoch nicht schaffen werde, das Urprojekt (der Kaufgrund) umzusetzen. Aber ich habe einen Strich gezogen und meine Regale auf Vordermann gebracht.
Ich muss gestehen, dass ich zeitweise einem „Kaufzwang“ unterliege. So präsentieren die EP-Hersteller ihre Waren, die wirklich mit sehr schönen Designs aufwarten, wo allerdings nur begrenzte Meterzahlen da sind. Das Motiv gefällt, sofort fallen mir SM ein, die man darauf anwenden könnte und das PayPal-Konto gibt einen bestimmten Betrag her und Z A C K: „Vielen Dank für ihre Bestellung.“
Mit unter fehlen ein paar Schritte dazwischen bis zum Dankesspruch, aber meist endete die Kaufpräsentation von Staghorn, alles-fuer-selbermacher, Kathi Kunterbunt, Stoff&Liebe usw.  damit. Verwerflich! … weil ich die Zeit zum Vernähen der zauberhaften Stoffe nicht habe und es ja eben auch Geld kostet. Punkt.

ELiebe 5

Und ich brauche die Stoff auch gar nicht … also nicht alle.
Diese Erkenntnis überrannte mich im März. Ich schämte mich etwas vor meinem Mann, der mir liebgemeint mal die paypal-Übersicht präsentierte und somit die Tatsache: so gehts nicht weiter!
Dem Gewissen und den Regalen wieder etwas Luft zu geben, habe ich also meine Stoffe durchgeschaut und ein paar davon auf FB über eine Flohmarktaktion fair wieder-verkauft.
Phuuuu, das war ein kleiner Befreiungsschlag und vor allem: ein notwendiger Schritt. Erstens bin ich wieder zu etwas Geld gekommen, zweitens haben die Stoffe ein neues Zuhause erhalten und drittens kann ich jetzt wieder Stoffneuheiten mir zulegen. AAAAAAAh – ein Teufelskreis!!!

 

 

ELiebe 2

Es tat wirklich gut, etwas abzugeben. Und ich habe das Gefühl, dass ich nun den  Stoff-neuheiten etwas anders – bewußter – gegenüber stehe. Ich muss nicht alle haben. Ich brauche sie nicht „gleich“. Überzeugt mich das Design wirklich oder glaube ich nur, es gut vernähen zu können für meinen DaWandaShop (ja, ich habe ihn noch!)? Da habe ich wirklich gut für mich gelernt. Also so glaube ich jedenfalls, da ich etwas standhafter geworden bin.

ELiebe 1

Aber Verhaltensänderungen brauchen Durchhaltevermögen, Reflexion und Zeit… und kleine Rückschritte Belohnungen in „Stoff-Form“ sind durchaus gestattet 😉 .

Ich freue mich, es nach langer, langer Zeit mal wieder zu RUMsen und bin gespannt, was es dort heut wieder zu entdecken gibt.

Ich wünsch euch was,

Peggy

SM: „Fanö“ ohne Unterteilung/ Farbenmix
Label: Dortex (Kunstleder)
Stoff: Kombi-Elephantenliebe II / Stoff&Liebe (ab Fr., 05.05.17 erhältlich)

 

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “RUMS 1/2017 … es wird Zeit!

  1. oje, wie gut ich das kenne… ich geh auch grad ganz hart auf Sparkurs, mal sehn, ob das irgendwie klappt. stöffchen kann ich gar nicht weggeben, ich denke doch immer an das ursprungs-projekt, dass ich damit nähen wollte.. und natürlich nicht unendlich zeit habe 😦 Menno
    aber dein Shirt ist sehr schön geworden!

    • Na, leicht fällt mir das Weggeben auch nicht, aber …. Durch den Flohmarkt habe ich das Gefühl, dass diese Stoffe ihre „wahre“ Bestimmung finden werden (auf das sie beim Nächsten gehütet und gestreichelt werden … für irgendein Projekt in der Ferne) 🙂 .
      Ich danke dir für deinen lieben Kommentar.
      LG Peggy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s