Guck die Katze…

Eigentlich passt die Überschrift überhaupt nicht zu dem, was ich zu sagen habe. Viel zu sehr erinnert es mich an meine derzeitige Lieblings- und Daueranschau-Comedy-Show „The Big Bang Theorie“. Eine Serie, die ich mir recht oft am Abend zum absoluten Abschalten reinziehe. Schlafzeug schon an, etwas zum Knabbern oder auch einfach eine heiße Tasse Tee, Wärmekissen im Nackenbereich und meine dicke Bettdecke – das ist alles, was ich dann zum Glücklichsein brauche.

Am liebsten wäre mir aber eine kuschelige, schnurrende Katze dabei zu haben, die sich auf der Bettdecke ebenso bequem macht. Aber das gab es mit „Kasper“ unser 14 Jahre treu begleitender Kater nicht und auch nicht mit unserem „Fussel“.

P1010073

Fussel hatten wir letztes Jahr erst im Nachbarort gekauft. Er war der erste Kater, der die „Ahnenreihe“ der Nötzoldt-Katzen weiter beschreiten sollte. Es war so schön, wieder ein Haustier da zu haben… und dazu noch so ein hübscher Kerl.

P1010065

 

Doch leider ist er nicht mehr da. Seit 01.03.2016 … als ich ihn keine 10m von unserem Garagenplatz entdeckt habe. Leblos und kalt. Sein flauschiges Fell sah noch immer wunderschön aus und ich hab eigentlich die ganze Strasse zusammengeheult und war nur ein Stück weit dankbar, dass ihn meine Jungs auf dem Schulweg morgens nicht haben liegen sehen.

P1020859

Er wurde am Kopf angefahren, so dass er offenbar einen schnellen Tod hatte… Wir vermissen ihn jeden Tag – er war ein Teil unserer Familie, der viel zu früh verstorben ist. Auch noch auf so tragische Weise … Fussel, du fehlst uns!

Fussel Feb 2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s