This is not okay!

Heute hatte ich meine neueste „La Playa“ (farbenmix) endlich fotographieren lassen… Schon vor unserem Urlaub hatte ich sie „auf die Schnelle“ genäht und dafür den unglaublich leichten, weichen, einzigartigen … ArtGallery Jersey verwendet. Ein wahrer Sommertraum… und auf gebräunter Haut noch umwerfender.

P1040656 (2)

Jedenfalls habe ich sie heute von meinem Mann „im Wohnzimmer – vor der imaginären Stoffwand“- fotographiert lassen. Zielsetzung war ein neues Portraitfoto davon zu bekommen.
Mein Mann hat gute Arbeit geleistet und voller Stolz habe ich eine Collage zur Schnittmusterhuldigung an Bienvenido Colorido geschickt. Prompt kam die Antwort dazu das ich damit noch bei mamimade „This is not okay“ – Kampagne mitwirken könnte.
Ich hatte davon auf FB schon ein bisschen was mitbekommen, aber noch nicht im Detail. Zu viele andere Dinge schwirren zur Zeit (schon wieder) in meinem Kopf herum.
Der Hinweis von Cornelia aber hat mich zum Innehalten und Durchlesen animiert…

P1040658 (2)

Es ist wahrhaftig traurig, dass aus rein komerziellen Interessen Menschlichkeit immernoch an 19. Stelle (oder noch weiter hinten) steht. Es ist unglaublich, zu welch günstigen Preisen Shirts, Hosen, Röcke, Kleider in diversen Billigmärkten angeboten werden, aber eben auch bei großen Firmen, die sich u.a. mit Großbuchstaben betiteln!!! Gerade durch das eigenen Nähen ist dieser Wahnsinn an Unterbezahlung in der Bekleidungsindustrie erkennbar. Hobbynäherinnen und -näher kennen Stoffpreise, wissen, wieviel Zeit allein schon für die Stoffauswahl der Neuschöpfungen „drauf gehen“ PLUS das eigentliche Nähen… Nie und nimmer – selbst bei Großabnahmen – können Shirts für 3€ oder ähnlich produziert werden. NIE und NIMMER, wenn die Endlohnung der Beteiligten gerecht – LEBENSWERT – erfolgt. Allein das jetzige Schreiben darüber, regt mich mächtig auf!!!

Ich unterstütze wahnsinnig gern diesen Aufruf von Susanne und möchte mich mit folgenden Bildern (ich kann mich nicht entscheiden!!!!!!!!!!!!!!! und mach es damit Susanne mit der Bildauswahl wahrlich nicht einfacher!!!) an der Kataloggestaltung beteiligen, wobei das Folgende schon ein bisschen „Protesthaltung“ ausdrückt, oder?

P1040669 (2)

Schnittmuster: La Playa „Farbenmix“ … sonst nichts

Tja und es wäre ja auch viiiiel zu einfach, wenn aus 3 Fotos das passende rausgefiltert werden sollte… Ich hab da nämlich noch was zum Zeigen…

IMG_2429 (2)

Schnittmuster:
Oberteil – „BasicTankTop“ ki-ba-doo; Rock „Jessy“ von mir (p.s.handmade/ DaWanda)

Dazu habe ich zu den tollen „Lightflowers Butterflies“ von Lillestoff gegriffen. Es ist eines meiner absoluten Lieblingsdesigns diesen Sommers – herrliche Farben mit einem verspielten – aber nicht kitschigen – Design. LoVE it!!!

IMG_2423 (2)

Wie ihr seht, bin ich für´s Shooting in den Wald – gleich um die Ecke – geradelt. Es war toll mit meinem Mann als Fotograph… und ich bin doch so schüchtern… hatte Bedenken, dass die diverse Hundebesitzer mit ihren Vierbeinern vorbeikommen und komische Blicke auf uns/ mich werfen. Mein Mann sah das aber ganz entspannt: um die Zeit, bei DER Hitze geht keiner mit seinem Hund gassi …. zumindest nicht in den Wald! Recht hatte er und so konnte ich mich sogar fast nackig machen für den Kleiderwechsel 🙂

Nun ja, ich freue mich auf den Katalog und ich werde hier dafür sorgen, dass er weit verbreitet wird.

Ich sende euch erfrischende Grüße
Peggy

Advertisements

8 Gedanken zu “This is not okay!

    • „Ein Zeichen zu setzen“- zu können, find ich sehr sinn- und reizvoll. Es ist wahr was mamimade in ihrem Blogaufruf dazu gedacht und geschrieben hat. Und JA, ich freue mich auf einen bunten Katalog, was dem ganzen noch einen „tollen Auftritt“ gibt.
      LG – Peggy

    • Danke, dir, die selber mit ihren Fotos glänzt ❤ .
      Es gibt mir ein gutes Gefühl, dass ich mit einem kleinen Beitrag Teil einer großen Sache werde. Nicht der Selbstwillen, sondern, weil ich es tatsächlich für Richtig halte, um was es bei der Aktion geht: Aufmerksamkeit auf extenzielle Probleme lenken.
      Vielen Dank für´s Kommentieren.
      Peggy

  1. Liebe Peggy,
    lange bin ich jetzt wohl an deinem Blog vorbeigewandert, aber jetzt habe ich ihn ja endlich entdeckt.
    Es gefällt mir sehr was du nähst du wie du schreibst. Eine schöne Seite und tolle Fotos.
    Cool, dass du auch eine La Playa für „This is not ok“ genäht hast – und der Stoff ist traumhaft.
    Ich werde jetzt bestimmt öfter bei dir vorbei schauen.
    Liebe Grüße
    Charlotte

  2. Chrissi schreibt:

    Hallo Peggy,
    das weiße Kleid ist ein Traum und steht Dir richtig gut. Und so ein schöner Stoff !!! Wie bekommst Du so tolle Rollsäume hin??? Bei mir rollt sich immer das ganze Stoffteil nach innen 😤.
    LG Chrissi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s